Ergotherapie & Energetik

Wie komme ich zur Ergotherapie?

Sie benötigen einen Verordnungsschein von Ihrem Hausarzt oder Ihrem Facharzt. Wenn Sie einen Hausbesuch benötigen, muss dies ebenso am Verordnungsschein vermerkt sein.

Diesen Verordnungsschein schicken Sie bitte zur Bewilligung an Ihre Krankenkasse um eine Teilkosten-Rückerstattung zu erhalten.

 

Wie wird verrechnet?

Da ich eine Wahltherapeutin bin, stelle ich Ihnen nach 5 oder 10 Einheiten (wie vereinbart) eine Honorarnote aus. Diese müssen Sie zuerst begleichen. Dann schicken Sie den bewilligten Verordnungsschein mit der Honorarnote und einer Einzahlungsbestätigung zu Ihrer Krankenkasse. Somit erhalten Sie einen Teil der Kosten zurück. Wie hoch diese Rückerstattung ist, ist von Ihrer Krankenkasse abhängig. Viele private Krankenversicherungen übernehmen den Rest der Kosten.