Ergotherapie & Energetik

Breuss-Massage

Die Breuss-Massage ist eine sanfte energetische Wirbelsäulenmassage. Sie ist eine sehr entspannende und harmonisierende Massage entlang der Wirbelsäule. Durch sanfte und langsame Griffe mit wenig Druck und Öl (am Besten mit Johanniskrautöl, aber es kann auch ein anderes Öl verwendet werden) wird das Gewebe und die darunter liegenden Strukturen gelockert.

 

Die Massage kann die Regeneration unterversorgter Bandscheiben fördern. Diese sind oftmals Auslöser von organischen Symptomen oder Beschwerden im Bewegungsapparat. Es kann zu einer Streckung der Wirbelsäule kommen, die den Bandscheiben mehr Raum verschafft.

Zum Schluss der Massage wird der Rücken mit einem Seidenpapier und einer Decke zugedeckt um eine angenehme Wärme für die Nachruhezeit zu erzeugen.